Multifunktionsscharniere
für den Museumsbau

Vitrinen und Schaukästen sind das Aushängeschild und der erste Kontaktpunkt in Museen und Ladengeschäften. Hier spielt neben dem Aussehen und der Gestaltung auch die Funktionalität eine wichtige Rolle.

Jedes Museum ist nicht nur ein einzigartiges Kulturgut, es ist auch ein ganz besonderer öffentlicher Raum, der extrem hohe Anforderungen an das Zusammenspiel von Architektur, Ausstellungsgut und Nutzung stellt.

 

Vitrinen und Schaukästen stehen dabei im Fokus – alles muss bis ins Detail durchdacht sein. Denn die Museumsbesucher verlangen zurecht ein attraktives Umfeld für die Ausstellungsstücke. Sie müssen nicht nur optisch und qualitativ allerhöchsten Ansprüchen genügen, sie müssen ebenso langlebig und vor allem funktional sein.

 

Auf der einen Seite heißt dies, das Ausstellungsgut muss vor unerlaubtem Zugriff, mechanischen Einflüssen, Klima- und Umwelteinflüssen sowie Staub bewahrt werden. Auf der anderen Seite gibt es Anforderungen in Bezug auf Reinigung, Instandhaltung, Transportfähigkeit oder Barrierefreiheit. Und natürlich spielt auch die Sicherheit eine wichtige Rolle, damit für das Museumspersonal beim Austausch der Kollektionen keine Gefahr besteht.

 

Notwendig hierfür sind durchdachte Scharnier-Lösungen, für die extrem schwere Glas- und Metall-Türen, aufklappbare Sonderbauten oder sonstige schwergewichtige Klapp-Mechanismen kein Problem sind.

Multitalent versioX

 

Eine ausgereifte Technik – gerade deshalb, einfach zu installieren, perfekt in der täglichen Nutzung, mit einem geringstem Wartungsaufwand und aufgrund der Konstruktion und der verwendeten normgerechten Materialien wie eloxiertes hochfestes Aluminium, verzinkter Stahl und Edelstahl extrem lange haltbar. 

 

versioX ist ein Power-Scharnier, ein im wahrsten Sinne des Wortes „Kraftpaket“: Ob Holz, Glas, Stahl oder Stein – durch eine Tragfähigkeit von bis zu 600 kg am Drehpunkt sind die versioX-Scharniere extrem belastbar. Und durch die dreidimensionale Einstellbarkeit sind sie damit ideal für jede Art beweglicher Sonderbauten, die eine extrem tragfähige, weit öffnende Schwerlast-Verbindung brauchen – wie geschaffen für große Schaukästen und Vitrinen in Museen.

 

Zu sehen ist von diesen Kraftpaketen nichts. Das einzigartige Design der versioX-Scharniere ermöglicht einen klaren Abschluss oder eine ebene Fläche. Das ist absolut notwendig für eine gelungene Konstruktion und ermöglicht eine außergewöhnliche Gestaltung ohne sichtbare Beschläge.

 

Diese Scharnierlösung besticht aber nicht nur als Meister von „Heavy-Duty“-Aufgaben und ihrer Unsichtbarkeit. Sie ist auch besonders anpassbar. Damit die Vitrinen und Schaukästen auch leicht zu bedienen sind, erlaubt das versioX-Scharnier sowohl einen Öffnungswinkel von -3° bis +115° als auch eine Begrenzung der Öffnung.

 

Die hervorragende Verarbeitung und das klare Design der versioX-Scharniere ermöglicht es anspruchsvolle Projekte sowohl im Design, der Konstruktion als auch in der täglichen Nutzung im Museumsalltag umzusetzen.

 

Ein weiterer entscheidender Vorteil der versioX-Scharniere liegt in ihrem geringen Installations- und Wartungsaufwand. Die Scharniere sind praktisch wartungsfrei und weisen eine weit überdurchschnittliche Lebensdauer auf. Durch die kontinuierlich weiterentwicklete intelligenten Technik wird somit ein Höchstmaß an Effizienz und Kostenminimierung erreicht. Sowohl die Technologie als auch das Produktdesign, wird alles in Deutschland hergestellt, um eine größtmögliche Qualität zu garantieren. 

 

Tragfähigkeit, Präzision und Design made in Germany.

 

Die Merkmale auf einem Blick:

  • Einfache Installation

  • Wartungsfreiheit

  • 3-dimensionale Einstellbarkeit

  • Tragfähigkeit bis zu 600 kg

  • 100 % Öffnung

  • Einzigartiges Design

  • Manipulationssicher

  • Variable Open/Stoppfunktion

 

Um den vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden, gibt es die versioX Scharniere in mehreren Größen und Ausführungen. Die Unterscheidung liegt im Bereich der Tragfähigkeit und den Einstellungsmöglichkeiten. 

 

Ob X100F, X100E, X100, X300 oder X500 - für jedes Projekt gibt es das passende Scharnier – egal ob es um Sonderinstallationen, Gehrungsanschlägen, Öffnungssysteme, große Scheiben, Klappen, schwere Glastüren, Sicherheitstüren, Scherenscharniere, große Plattengrößen, Geheimtüren, Werbetafeln, Lichtwände, Vorsatzwände, Ausstellungsvitrinen, Museumsarchitektur oder einfach um die Aufnahme sehr schwerer Lasten geht.

 

Sie haben ein Projekt oder benötigen noch weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns!